Epson, weltweit größter Projektor-Hersteller, hat mit dem Pro Cinema 6040UB und Pro Cinema 4040 zwei neue Projektoren auf den Markt gebracht, die ein 4K UHD Signal Input, sowie High Dynamic Range (HDR) bieten. Die neuen Geräte bieten zudem bis zu 2.500 Lumen Farb- und Weiß-Helligkeit. Es werden das gesamte sRGB- und DCI-Farbspektrum abgedeckt. Gepaart mit den übrigen Features hat man zwei leistungsstarke Projektoren vorgestellt, die 4K-Anwender definitiv ins Auge fassen werden.

Hoher dynamischer Kontrast und Auto Iris Technology

Neben den genannten Spezifikationen bieten der Pro Cinema 6040UB und 4040 einen dynamischen Kontrast von 1 zu 1.000.000, sowie die Auto Iris Technology. Letztere passt die Blende so an, dass stets der beste Kontrast und die richtige Helligkeit geboten werden.

“Mit Features, wie einem dynamischen Kontrastverhältnis von eins zu einer Million und weiteren tollen Funktionen bieten die neuen Pro Cinema Projektoren von Epson alles, was man benötigt.”, so Rodrigo Catalan, Senior Product Manager, Projectors, Epson America. „Viel mehr bietet das Flaggschiff, der Pro Cinema 6040UB alles, was man benötigt, um auch mit dem neuesten 4K-Material zurechtzukommen. Zuschauer werden eine beeindruckende Qualität von Ultra HD Blu-rays und Streaming Services abrufen können.“

Preislich kommen die Modelle für 3.999 US-Dollar (Pro Cinema 6040UB) bzw. 2.699 US-Dollar (4040) auf den Markt. Release ist für August dieses Jahres geplant. Zu einem Launch in Europa ist noch nichts bekannt.

[prnewswire]