Kompatible Philips TV- und Audioprodukte miteinander zu verbinden und zu bedienen wird jetzt noch einfacher: TP Vision kündigte die Einführung des Philips TV & Sound Wireless Home Systems und der neuen Philips Sound App an.

Das Wireless Home System basiert auf der DTS Play-Fi Technologie, einer kabellosen Audioplattform die es ermöglicht, Musik in hoher Qualität von Fernsehern oder mobilen Geräten auf kompatible Lautsprecher zu streamen.

Weitere Produkte und Update

DTS Play-Fi ist auf den Philips Android TVs des Modelljahres 2020 bereits verfügbar. Jetzt wird das Philips Wireless Home System um neue Produkte erweitert. Zusätzlich erhalten alle Android TVs des Jahrgangs 2019 ein Update für DTS Play-Fi.

Zum Philips TV & Sound Wireless Home System gehören zukünftig zwei kabellose Lautsprecher. Das kleinere Modell W6205 zum Preis von 199,99 Euro ist vertikal, das größere W6505 für 299,99 Euro horizontal angeordnet.

Das wOOx-System

Beide Boxen ziert elegantes, dunkelgraues und akustisch transparentes Tuch, das den Hauptteil des Schallwandlers umspannt. Oben befindet sich eine Abdeckung aus Metall, auf der die Bedienelemente angeordnet sind.

Der 40 Watt starke W6205 arbeitet mit einem 1-Zoll-Soft-Dome-Tweeter und einem 3,5-Zoll-Woofer; unterstützt von zwei passiven Bass-Radiatoren, die das Philips-eigene, patentierte wOOx-System mit Multi-Suspension-Treibern nutzen.

Sehr Anschlussfreudig

Sein großer Bruder W6505 hat mit 80 Watt doppelt so viel Power und sogar zwei 3,5-Zoll-Woofer mit passiven wOOx-Radiatoren an Bord. Zusätzlich zur DTS Play-Fi Konnektivität steht auch die Verbindung über Bluetooth, Google Chromecast und Apple Airplay2 zur Verfügung.

Via Spotify Connect hat man Zugriff auf alle wichtigen Streaming Dienste. Amazon Alexa und der Google Assistant sowie Siri können über verbundene iOS Geräte verwendet werden. Für Ambilight-Fans sind die integrierten LED-Leuchtmittel ein besonders interessantes Merkmal. Sie verbinden sich direkt mit Philips TVs und holen das besondere Lichtambiente in den gesamten Raum.

Siebene auf einen Streich

Zusätzlich zu den neuen Philips Fidelio Premium Soundbars B97 & B95 (1199,99 bzw. 899,99 Euro) bringt Philips fünf weitere Soundbars auf den Markt. Sie hören zur 8000er Serie des Sortimentes und sind ebenfalls voll kompatibel mit dem Philips Wireless Home System.

Das Angebot reicht von einer Soundbar mit 2.1 Kanälen, 120 Watt (B8205, 299,99 Euro) bis hin zur voll ausgestatteten 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar B8905 für 599,99 Euro mit Dolby Atmos Elevation Lautsprechen, 360 Watt Leistung, kabellosem Subwoofer und e-ARC Schnittstelle.

Wichtige Details

  • Das Philips TV & Sound Wireless Home System basiert auf DTS® Play-Fi® und nutzt normale WiFi-Netzwerke, um Musik zu streamen.
  • Die Philips Sound App powered by DTS Play-Fi macht die Installation und Verbindung von Philips TV & Audio-Produkten einfach und intuitiv.
  • Das Philips TV & Sound Wireless Home System unterstützt die neuen W6505 und W6205 Wireless Lautsprecher, die im vierten Quartal 2020 auf den Markt kommen werden.
  • Fünf Soundbars der 8000er Serie sind Teil des Wireless Home Systems.
  • Die Premium Soundbars B97 & B95 werden ebenfalls kompatibel zum Wireless Home System sein.
  • Alle Philips Android TVs des Modelljahres 2020 sind bereits kompatibel. Philips Android TVs des Modelljahres 2019 erhalten ein Firmware-Update für die Kompatibilität mit dem neuen Wireless Home System.
  • Philips Soundbars und Lautsprecher bieten Spotify Connect sowie einfachen Zugang zu allen wichtigen Musik-Streaming Diensten. Die kabellosen Lautsprecher W6505 und W6205 verfügen über integrierte LED-Leuchtmittel für das „Works-with-Ambilight“ Ausstattungsmerkmal.