Immer wieder müssen wir in Bezug auf 4k-Beiträge darauf hinweisen, dass die technischen Neuerungen und Fernseher sehr interessant sind und auch immer günstiger werden, es aber noch deutlich zu wenig Inhalte in 4k-Qualität zu finden gibt. Nach und nach gibt es aber mehr und mehr Meldungen, die in diesem Punkt eine Besserung erkennen lassen – gleich zwei positive Meldungen in diesem Bezug gibt es im Laufe dieses Beitrags zu finden.

Visual Kings Media dreht After Hell in Ultra HD

Die erste Meldung bezieht sich auf die Produzenten hinter Visual Kings Media, die mit Paradise Island vor einiger Zeit haben auf sich aufmerksam machen können und jetzt mit After Hell eine neue Serie planen, die im Internet ausgestrahlt werden soll. Bei After Hell handelt es sich um eine Zombie-Serie mit vielen Thriller-Elementen, die ab Anfang 2014 in Österreich produziert werden soll – laut der Produzenten wird die Aufnahme auch in 4k-Qualität erfolgen.

After hell ZombieDazu bedient sich Visual Kings Media den beiden 4k-Videokameras Sony F5 und Sony F65, für den Videoschnitt wird das Programm After Effects für OS X verwendet – zum Einsatz kommen die neuen Mac Pro-Modelle. Erst einmal soll ein Pilot gedreht werden, sobald dieser im Kasten ist, hoffen die Produzenten bei Visual Kings Media darauf, eine finanzielle Unterstützung seitens TV-Anstalten zu erhalten, um eine komplette Staffel von After Hell drehen zu können.

Peter Gabriel-Konzerte in 4k-Qualität aufgezeichnet

4k kamera peter gabrielWeiterhin hat Musiklegende Peter Gabriel zwei seiner Konzerte der aktuellen Tour von Sony in 4k aufzeichnen lassen, hierbei wurden Videokameras des Modells Sony F55 verwendet. Weitere Konzerte von Gabriel der Tour sollen ebenfalls in Ultra HD aufgenommen werden, sodass eine Veröffentlichung der Tour-Blu-Ray in 4k-Auflösungen durchaus im Bereich des Möglichen erscheint.

[via & via]