Bereits auf der IFA präsentierte Panasonic seinen 8K-Bildschirm, dessen Auflösung sage und schreibe 16 mal höher ist, als die vom herkömmlichen Full-HD. Jetzt dürfen sich die Besucher der CEATEC (Combined Exhibition of Advanced Technologies) in Japan den Augenschmaus einmal genauer ansehen. Auch Sony und Sharp sind auf der CEATEC  vertreten und stellen ihr 4K-Fernseher Portfolio vor, welches ebenfalls bereits die Besucher der diesjährigen IFA in Berlin zum staunen brachte.

Sascha von mobilegeeks hat sich die 4K-Neuheiten etwas genauer angesehen. Ein „Hands-On“ des 20-Zoll IPS-Displays von Panasonic mit 4K-Auflösung findet ihr bei Mobilegeeks.