Denon ist eher bekannt für seine AV-Receiver, jedoch kann der beliebte Hersteller aus Japan auch anders: Jüngst hat Denon die neue DHT-S517 3.1.2-Soundbar mit 7 Treibern und Dolby Atmos vorgestellt. Den Preis legt Denon laut hauseigenem Online-Shop auf 399,00 Euro fest.

Kabelloses Streaming

Da die Soundbar Bluetooth unterstützt, kann man die eigene Lieblingsmusik ganz bequem von einem Smart Device streamen. Zudem werden als Schnittstellen zwei HDMI-Anschlüsse, ein optischer Digitaleingang und ein 3,5 mm Aux-Anschluss aufgelistet. Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS-HD und Dolby TrueHD werden ebenfalls unterstützt.

Denon hat seiner neuen Soundbar 7 Treiber spendiert und somit für 3 Kanäle gesorgt: rechts, links, Center. Ebenfalls mit von der Partie ist ein kabelloser Subwoofer, der für zusätzlichen Druck sorgen sollte. Die Soundbar hat die Maße 105 x 6 x 9,5 cm (BxHxT) und der Subwoofer kommt mit den kompakten Abmessungen von 17,2 x 37 x 29 cm (BxHxT) daher. Das Gewicht für die Soundbar beträgt 2,5 kg, jenes für den Subwoofer 4,3 kg.

Einfach Klanganpassung

Den Klang können Nutzer ganz nach ihren Wünschen und Bedürfnissen mit wenigen Handgriffen auswählen. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Modi: Music, Movie und Night. Der Nachtmodus schont den Schlaf der Nachbarn, indem plötzlich laute Soundpegel abgemildert werden. Benötigt wird dieser Modus in erster Linie bei Action-Filmen oder generell Filmen, bei denen es ab und zu laut hergeht.

Der Preis fällt moderat aus: Die Denon DHT-S517 Soundbar ist ab sofort im Denon-Onlineshop für 399,00 Euro verfügbar. In gleicher Höhe wird dann auch die UVP angegeben. Vermutlich wird das gute Stück schon bald bei Händlern in Deutschland in den Regalen stehen.

[Denon] >
																	</div>
														</div>
														<div class=

Bewerten: