Das in Hannover ansässige Unternehmen iF International Forum Design GmbH ist die älteste unabhängige Designorganisation der Welt und organisiert jedes Jahr den iF Design Award. Heuer nahm eine Jury 78 unabhängiger Experten aus aller Welt insgesamt 7298 „Beiträge“ aus 56 Ländern unter die Lupe.

LG zählt auch im Jahr 2020 zu den großen Gewinnern. Das LG OLED-Modell 65GX der OLED Gallery-Serie gewann für sein schlankes „All-in-One“-Design und seine ultraflache Wandhalterung den renommierten Designpreis „2020 iF Design Award“. Der Flatscreen „vermittelt das Gefühl, ein Meisterwerk in einer Kunstgalerie zu betrachten“, schwärmten die Experten.

„Mitten im Geschehen“

Der LG SIGNATURE OLED 8K TV ZX mit 77 Zoll Bildschirmdiagonale ziehe Betrachter durch sein rahmenloses Display und der surrealen Bildtiefe mitten ins Geschehen. Das raffinierte Design des TVs zeige aus jedem Winkel eine schöne, klare Silhouette.

Der LG SIGNATURE Wallpaper TV 65WX beeindruckte das Gremium mit seinem fast papierdünnen Bildschirm, der durch eine unauffällig schlanke Lautsprecherbox mit 60 Watt Leistung ergänzt wird. Untergebracht in der Box sind zusätzlich alle Schaltkreiskomponenten sowie Anschlüsse.

„Neue Dimensionen“

„Wir sind sehr stolz darauf, dass insbesondere unser innovatives Gallery-Design von den internationalen Experten gewürdigt wurde. Unser Konzept soll den Verbrauchern neue Dimensionen in der Raumgestaltung eröffnen – der einfache Fernsehapparat wird zum Kunstobjekt“, fasste Andreas Urbach als hochrangiger LG-Repräsentant zusammen.