Nubert hat wieder mal ein „Paket“ geschnürt, das nicht nur ausgewiesenen Schwaben beim Sparen hilft. Der nuTipp des Monats besteht aus einem Paar nuPro A-500 Aktiv-Lautsprechern, die entweder mit dem Netzwerk-Player Denon DNP-800NE oder mit dem Plattenspieler Rega Planar 2 (plus NAD PP4 als passenden Phonovorverstärker) geliefert werden.

Auch wenn die „schlanke Aktivistin“ nuPro A-500 langsam von der nuPro X-6000 abgelöst wird, kann sie sich noch immer hören und sehen lassen. Viele zufriedene Käufer bestätigen das. Akustisch zeichnen sie prägnante Mitten, glasklare Höhen und druckvolle Bässe aus. Dafür gewann die nuPro A-500 unter anderem das Goldene Ohr 2017 der Zeitschrift Audio (Ausgabe 03/17).

Natürlich auch HiRes

Der Denon DNP-800NE passt ideal zu den Drei-Wege-Standboxen, versorgt er sie doch mit digitaler Musik aus allen möglichen Netzwerkquellen, egal ob von lokalen Speichern oder aus dem Internet. Der Netzwerkplayer gibt „natürlich“ auch HiRes-Dateien wieder, der Preis des Pakets beträgt 1750 Euro statt regulär 2032 Euro.

Wer es lieber analog mag entscheidet sich für Paket 2 mit dem Plattenspieler Planar 2 von Rega und den Phonovorverstärker NAD PP4 im Bundle. Für 2000 Euro (statt 2321 Euro) bekommen Vinyl-Liebhaber einen modernen Dreher mit vorbildlicher Laufruhe und hochwertigem Moving-Magnet-Tonabnehmer, den sie mittels des Vorverstärkers von NAD an den nuPros betreiben können.