Sony hat vor kurzem ein neues Doppel-Projektionssystem für Anwendungen vorgestellt, welches für beispielsweise Digital Cinema entwickelt wurde. Auf der Fachmesse KINO 2015 will Sony das System vom 19. bis 21. Mai in Baden-Baden vorstellen. Die Kino-Lösung besitzt eine Gesamtleistung von 30.000 Lumen und einen Kontrast von 8.000 zu 1 speziell für die größeren Kinos.

4K DCP Movies kein Problem für Sonys System

Das 4K Doppel-Projektionssystem SRX-R515DS ist für digitale Kinoprojektionen gedacht und kann dank nativer 4K-Auflösung auch Filme zeigen, die als 4K DCP in den Verleih gehen. Aber auch 2K Content von einem 2K DCP, 3D DCP oder anderer HD-Inhalt kann auf 4K hochskaliert und im 3D-Modus wiedergegeben werden.

Im Betrieb wird Sonys Doppelprojektor dann aber wie ein Einzelgerät bedienbar sein, aber eben doppelt so lichtstark. Ein Wechsel von 2D auf 3D geht ohne Objektivwechsel und auch eine Managed-Service-Vereinbarung ist für Kinos möglich. Die Wartungs- und Betriebskosten wird Sony dann auf der Messe an interessierte Kunden geben.

[invidis]