Die iF International Forum Design GmbH mit Sitz in Hannover verleiht seit 1954 den iF Design Award. Eine kompetente Jury des Unternehmens „adelte“ kürzlich in Amsterdam vier Philips Produkte mit der begehrten Trophäe „iF Awards 2020“.

Es handelt sich um den neuen Philips OLED855 High-End TV, den Philips 279C9 4K-Monitor, den TAW8805 Smart-Monitor sowie den Philips Fidelio X3 Kopfhörer. Da die Auszeichnungen zu den weltweit angesehensten ihrer Branche gehören, gehen jährlich über 6000 Produktnominierungen ein.

Vier wichtige Kriterien

Wichtige Kriterien der Jury sind Merkmale wie Innovation, formale Qualität, Funktion und die ökologische Kompatibilität. Fernseher von Philips sind nach Meinung der Experten Garanten für höchste TV- und Klangqualität:

„Genau diese Botschaft sendet auch das Design des neuen OLED855 mit seinem einzigartigen, kühnen und minimalistischen Fußkonzept aus“, heißt es in der Begründung. Der UHD-Fernseher setze auf erstklassige Materialien mit einem entsprechenden Finish, um die Produktqualität und Exklusivität zu kommunizieren und sich dabei perfekt ins moderne Wohnzimmer zu integrieren.

„Kompromissloses Stereoerlebnis“

Der Philips Fidelio X3 stehe für ein ultimatives, kompromissloses Kopfhörer-Stereoerlebnis. Im Hinblick auf Design und Klangqualität suche er seines Gleichen, indem das Konzept der bisherigen Fidelio High-End-Kopfhörer neu interpretiert und weiterentwickelt wurde.

Durch den Einsatz eines leichten Metallrahmens, ideal angepasstem Akustiktuch von Kvadrat und verantwortungsvoll produziertem Muirhead-Leder werde die europäische Philips Designsprache deutlich und unterstreiche überzeugend die hohe Qualität des Fidelio-Kopfhörers.