Mitte Juni dieses Jahres wird die E3 2019 stattfinden, die natürlich wieder im Fokus der Videospielewelt steht. Offen ist hierbei, welche Neuerungen wir in Los Angeles zu sehen bekommen werden. Sony hat bereits angekündigt, in diesem Jahr keine Events abhalten zu wollen, sodass die PlayStation 5 nicht zu erwarten sein dürfte.

E3 2019: Was zeigen Sony, Microsoft & Co.?

Allerdings wäre es nicht überraschend, sollte sich Sony doch entscheiden, die PlayStation 5 im Rahmen der E3 zumindest anzuteasen. Denn immerhin ist Microsoft vor Ort und es wird spekuliert, dass die Xbox Two als Nachfolger der Xbox One ebenfalls zur E3 in diesem Jahr vorgestellt werden könnte.

Dann dürfte sich auch zeigen, ob die neuen Konsolen tatsächlich mit 8K-Gaming aufwarten wollen, oder „nur“ eine 8K-Wiedergabe von Videoinhalten möglich sein wird. Jedenfalls wird es diverse attraktive Titel geben, die in 4K-Auflösung zu erwarten sind und nach und nach das Ende der aktuellen Konsolengeneration einläuten werden.

[Quelle: DigitalSpy]