Noch immer ist Facebook das größte soziale Netzwerk der Welt, in Zeiten der Smartphones ist vor allem der Facebook Messenger ein wichtiger Faktor. Dieser bietet ab sofort eine neue Option an, nämlich das Verschicken von Bildern in 4K-Auflösung.

Facebook Messenger: 4K-Bilder lassen sich verschicken

Bisher war es lediglich möglich, Bilder in 2K-Auflösung über den Messenger zu versenden. Ab sofort ist es also möglich, auch 4K-Bilder zu versenden, womit Facebook mit der Zeit geht. Immer mehr Menschen besitzen Smartphones, die 16 Megapixel und mehr leisten.

Dementsprechend ist es nur logisch, dass Facebook hier reagiert und ein Update einspielt. Dieses ist in ersten Ländern bereits verfügbar, genauer gesagt in den USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich, Australien, Singapur, Japan, Hong Kong und Südkorea.

Funktion in Deutschland kommt in den nächsten Wochen

Wie sich an der Auflistung schnell erkennen lässt: Deutschland ist hier nicht aufgeführt. Dementsprechend ist es hierzulande bisher noch nicht möglich, über den Facebook Messenger auch Bilder in höherer 4K-Auflösung zu versenden.

Wie Facebook aber mitgeteilt hat, soll die Option in den kommenden Wochen auch in weiteren Ländern zur Verfügung gestellt werden. Für alle deutschen Facebook-Nutzer bleibt also die Hoffnung, dass Deutschland eines der Länder sein wird, in denen in Kürze ebenfalls 4K-Bilder über den Messenger verschickt werden können.

[Quelle: Android Police]