Seit 2009 ist HD+ Wegbereiter des hochauflösenden Fernsehens (HD) in Deutschland, seit 2016 auch Vorreiter für Ultra HD (UHD). Jetzt will HD+ durch eine direkte Integration im Fernsehgerät die einfache Nutzung linearer und non-linearer Programme revolutionieren. Und zwar ohne zusätzliche Kosten für den Nutzer!

Künftig ist HD+ direkt im TV-Gerät integriert und bietet dort zusätzlich die neue HD+ Komfort-Funktion. Sie ermöglicht den Neustart von ausgewählten Sendungen, direkten Zugriff auf Mediatheken und einen interaktiven TV-Guide mit individualisierbaren Suchmustern.

Panasonic als erster Partner

Erster Hardware-Partner für das neue HD+ Angebot ist Panasonic. Bei allen neuen OLED- sowie UHD-Geräten 2019 ab der GXW804-Serie ist HD+ an Bord. Die ersten Modelle werden ab Ende März 2019 im Handel verfügbar sein.

Um den Einstieg leicht zu machen, können Käufer kompatibler Panasonic TVs das Sender-Paket von HD+ und die neue HD+ Komfort-Funktion sechs Monate lang kostenlos testen. Ein weiteres HD+ Empfangsgerät ist nicht mehr nötig.

„Ein Quantensprung“

Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung bei HD+: „Die direkte Integration von HD+ im Fernseher und die neue HD+ Komfort-Funktion sind ein Quantensprung für das TV-Erlebnis unserer Kunden“.

Auch mit Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis des neuen Angebotes setze HD+ Maßstäbe. Die HD+ Komfort-Funktion ist im Monatspreis von 5,75 Euro für das HD+ Sender-Paket enthalten. Einzige Voraussetzung: Der Fernseher mit integriertem HD+ muss ans Internet angeschlossen sein.

„In einer neuen Liga“

Timo Schneckenburger, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei HD+: „Mit unserem neuen Angebot spielen wir mit Blick auf Komfort und Einfachheit in einer eigenen Liga. Wir senken auf einen Schlag die Eintrittsbarrieren für HD-, UHD und die Nutzung von non-linearen-Angeboten über den Fernseher“.

Mit der HD+ Komfort-Funktion gebe man dem Zuschauer, der im immer größer werdenden Programmangebot ein wenig den Überblick verloren hat, die „Macht der Fernbedienung“ zurück.

„Ein Kinderspiel“

HD+ kann mit wenigen Schritten gleich bei der Ersteinrichtung eines neuen Panasonic-TVs installiert werden. Auch nachträglich ist eine Installation über die Home-Bar oder den App-Store des Fernsehers möglich.

Kai Hillebrandt, Managing Director Panasonic DACH+NL: „Das ist ein echtes Plus für die Käufer unserer Geräte. Ohne weitere Hardware wird der umfassende Empfang von HD, UHD und ein komfortables TV-Erlebnis zum Kinderspiel“.