Die CES in Las Vegas ist eine der wichtigsten Messen in der Welt der Elektronik und wird auch 2014 wieder stattfinden – bereits im Vorfeld wurden die International CES Innovations Awards 2014 verliehen, die von der Consumer Electronics Association (kurz: CEA) vergeben wurden. Als einer der großen Gewinner steht das südkoreanische Unternehmen LG da, das gleich 15 Auszeichnungen einheimsen konnte.

LG gewinnt mit 77 Zoll Ultra HD OLED-TV

Und zwar nicht irgendwelche Auszeichnungen, sondern unter anderem die wohl wichtigste Auszeichnung „Best of Innovations“, die eine besonders zukunftsweisende Idee belohnen soll. LG wurde in diesem Falle für einen 77 Zoll großen Ultra HD-Fernseher mit OLED-Display ausgezeichnet – eine Besonderheit an diesem TV-Modell ist das gebogene Display, das während des Fernsehgenusses für die Kunden sehr viel bereithalten soll.

LG Curved OLED 4K TV

Der Release des bislang noch namenlosen LG-Fernsehers mit 77 Zoll-Diagonale ist für das kommende Jahr geplant, Details zu einem genauen Erscheinungsdatum oder einem Preis bei Release sind bisher noch nicht bekannt. Vermutlich wird LG passende Details während der CES 2014 veröffentlichen, die am 6. Januar 2014 starten und mit Sicherheit eine Vielzahl von interessanten Produkten von LG & Co. bieten wird.

Weitere Preise in unterschiedlichen Sparten

Die 14 weiteren Preise, die LG im Rahmen der International CES Innovations Awards 2014 bekommen hat, beziehen sich auf unterschiedliche Sparten, unter anderem Haushaltsgeräte. Im Vorfeld zur CES 2014 dürfte LG also gut gerüstet sein und sich schon jetzt darüber freuen, diverse Auszeichnungen erhalten zu haben. Letzten Endes ist der Erfolg der Produkte aber von den Verkaufszahlen abhängig, die von den Kunden bestimmt werden. In diesem Bereich muss LG also auch noch punkten, um einen Erfolg auf ganzer Linie einfahren zu können.

[via]