Das LG G7 ThinQ wurde vor kurzem vorgestellt und hat einige interessante Features zu bieten, die viel Lob erhalten haben. Nun gibt es schon neue Spekulationen über den direkten Nachfolger, der wenig überraschend als LG G8 auf den Markt kommen soll.

LG G8 soll ein 4K-LC-Display erhalten

Der durchaus bekannte Leaker und Insider @UniverseIce hat einen entsprechenden Tweet zum möglichen G8 veröffentlicht, der sich auf das Display bezieht. Es soll sich um ein 4K-Display mit LCD-Panel handeln:

Zwar gibt der Leaker selbst an, dass es sich nur um ein Gerücht handelt, oftmals steckt hinter solchen Gerüchten aber auch durchaus Wahrheit. Mit einem 4K-Display einhergehend wäre auch eine verbesserte Möglichkeit, auf Virtual Reality zurückzugreifen.

4K-Displays in Smartphones verstärkt zu erwarten

Mit dem LG V30 hat LG bereits ein Smartphone in petto, das Support für Google DayDream, eine VR-Plattform bietet. Das LG G8 könnte nun in die Fußstapfen jenes Modells treten und den Support ebenfalls anbieten.

Neben LG soll auch Samsung mit einem 4K-Flaggschiff planen, nämlich dem Samsung Galaxy S10. Damit zeigt sich einmal mehr, dass 4K-Smartphones in Zukunft wohl verstärkt auf dem Markt zu finden sein werden.

[Quelle: Pocket-lint]