Noch in diesem Jahr wird die Microsoft Xbox One X auf den Markt kommen, genauer gesagt am 07. November 2017 (an dieser Stelle danke an den Hinweis bei Facebook – sorry!). Im Gegensatz zur PS4 Pro, die oftmals nur hochgerechnetes 4K zu bieten hat, will Microsoft mit seiner Xbox One X die Darstellung in nativem 4K zum Regelfall machen.

Microsoft Xbox One X: 11 Spiele in 4K als Empfehlung

Bei Stuff.tv hat sich der nahende Release als guter Zeitpunkt gezeigt, um Empfehlungen von 4K-Spielen für die Xbox One X auszugeben. Insgesamt elf Spiele wurden als Empfehlung genannt, darunter auch Titel, die bereits in diesem Jahr für die Xbox One X verfügbar sein werden.

Allen voran das Rennspiel Forza Motorsport 7, zudem auch Mittelerde: Schatten des Krieges. Beide Spiele werden wohl zum Launch der Xbox One X zur Verfügung stehen. Aber gerade das Jahr 2018 dürfte in puncto native 4K-Games für die kommende Xbox-Variante noch einmal besser aussehen.

4K-Gaming dürfte wichtiger Zweig werden

Unter anderem Metro: Exodus, das zur beliebten Metro-Reihe gehört, die seit jeher für eine brachial-gute Grafik bekannt ist. Weiterhin sind auch die Titel Anthem und Sea of Thieves genannt, wobei das zweitgenannte Spiel vor allem durch die tollen Wassereffekte überzeugen kann:

Alles in allem ist damit zu rechnen, dass die Xbox One X noch einmal etwas mehr für das native 4K-Gaming in petto haben wird als bisherige Lösungen. Dazu sind natürlich auch die passenden Spiele notwendig, die die Käufer anlocken. Diesbezüglich sind es bei der Xbox One X auf den ersten Blick aber gut aus.

[Quelle: Stuff]