Mit der Nvidia GeForce RTX 2080 Ti hat Nvidia ein neues Flaggschiff vorgestellt, das deutlich mehr Leistung als das bisherige Top-Modell, die GeForce GTX 1080 Ti, mit sich bringen soll. Gerade für 4K-Gaming sollte die GeForce RTX 2080 Ti damit das neue Nonplusultra sein.

Nvidia GeForce RTX 2080 Ti wohl nicht für 8K-Gaming geeignet

Wenn wir uns aber das aktuelle Trendthema im Entertainmentbereich ansehen, 8K, dann ist die GeForce RTX 2080 Ti schon wieder veraltet, möchte man sagen. Denn was 8K-Gaming anbelangt, wird selbst das neue Flaggschiff von Nvidia wohl nicht ausreichend Leistung bieten.

Zwar könnte die GeForce RTX 2080 Ti bei 4K-Spielen für 100 fps und mehr gut sein, 8K beinhaltet aber immerhin viermal so viele Pixel wie 4K. Was probates 8K-Gaming anbelangt, müssen wir also wohl noch ein, zwei oder drei GPU-Generationen abwarten.

[Quelle: PC Gamer]