Hoppla! 2375 Euro sind ein stolzer Preis für einen Camcorder. Da muss das Ding schon was auf bzw. im Kasten haben, oder? JVC meldet berechtigte Ansprüche an: der neue Camcorder GY-HM250E erlaubt es nämlich, professionelle Videoaufnahmen in 4K Ultra-HD-Auflösung (150Mbps, 24/30p) oder 4:2:2 Full-HD-Aufnahmen mit 50 Mbps (24-60p) zu erstellen.

„Das Modell wurde speziell für Live- bzw. Ein-Kamera-Produktionen entwickelt und bietet auch die Option, eigene Logos, Grafiken, Wasserzeichen oder weitere Informationen in den Live-Stream einzublenden“, teilt der Hersteller mit.

Grafiken bequem einblenden

Über eine App lassen sich alle Kamerafunktionen bequem am Tablet oder Smartphone vornehmen und wesentliche Funktionen wie etwa Zoom oder Fokus fernsteuern, heißt es in der Pressemitteilung.

Der Camcorder von vorne. Das aufgepflanzte Richtmikrofon muss man sich wegdenken.

Vollbildgrafiken können manuell eingeblendet oder während längerer Sendepausen mit benutzerdefiniertem Timing als Slideshow präsentiert werden. Bis zu 50 JPG- oder PNG-Grafiken – z. B. Teamlogos oder Kanal-Symbole -, werden in der Kamera gespeichert.

CMOS-Sensor und 12-fach-Zoom

Neben den spezifischen Live-Streaming Features verfügt der JVC GY-HM250E über alle Funktionen eines professionellen Camcorders: Ein 1/2,3-Zoll-CMOS-Sensor mit 12,4 Millionen Pixel und ein 12-faches Zoomobjektiv (29,6 – 355 Millimeter KB) mit optischem Bildstabilisator stellen ein solides Fundament dar.

Der Camcorder zeichnet Aufnahmen in einer Vielzahl von Dateiformaten und Bildraten (einschließlich bis zu 120 fps Zeitlupe) auf SDHC/SDXC-Speicherkarten der Klasse 10 auf. Es ist möglich, auf zwei Karten gleichzeitig aufnehmen. Weitere Kaufanreize dürften zwei XLR-Audioeingänge, ein integrierter Griff mit Blitzschuh, ein integriertes Mikrofon und eine spezielle Halterung für das Richtmikrofon sowie Sucher und LCD-Displays darstellen.

  • Single 1/2.3-Zoll CMOS Sensor mit 12.4 Megapixels (9.03 aktiv)
  • Dynamisches Zoom im HD Modus, kombiniert optisches Zoom und Pixel-Mapping für nahtloses 24-faches Zoom ohne Qualitätsverluste
  • 4:2:2 Voll HD Aufnahmen bei 50 Mbps (24-60p)
  • 120fps HD Zeitlupenaufnahmen
  • Live 4K UHD Videoausgang (HDMI)
  • Graufilter mit 2 Positionen (1/4, 1/16)
  • HD-SDI (3G) und HDMI Ausgänge (4K nur vom HDMI)
  • 2x SDHC/SDXC Slots für duale, Backup- und kontinuierliche Aufnahmen
  • Fortgeschrittene JVC Streaming-Technologie, kompatibel mit USTREAM, Zixi und Wowza Streaming-Technologie
  • Netzwerk-Fernsteuerung (IP), Remote-Ansicht, Metadata-Verarbeitung, FTP Clip-Upload (Korrekte Netzwerk-Verbindung und Adapter notwendig)
  • Eingebautes Stereo-Mikrofon
  • 3,5-Zoll Farb-LCD-Bildschirm (920K Pixel) mit Smart Focus Assist Funktion
  • 0,24 Zoll Farb-Bildsucher (1,56 Megapixel) mit Smart Focus Assist Funktion
  • Support für verkabelte Fernsteuerung
  • 9 programmierbare Benutzer-Knöpfe
  • Inklusive Griff und SSL-JVC50 7.4V Akku, AC Adapter
  • Ausstrahlungsfunktionen
  • Einstellbare graphische Überlagerung (on/off)
  • Option für spezifische Senderlogos, Wasserzeichen, Zeit und Temperatur
  • Auswählbare vorgeladene Logos
  • Integriertes 12x F1.2-3.5 Zoom-Objektiv (35mm äquivalent: 29,5354mm)
  • 4K Ultra HD Aufnahmen (150Mbps, 24/30p) auf SDXC (UHS-I Geschwindigkeitsklasse 3) Karte