Während der seit 2013 andauernden Partnerschaft von Samsung und 20th Century Fox haben der Konzern und das Filmstudio bereits einige Jahre in neue Technologien gesteckt. Auch für die Zukunft planen sie weiterhin gemeinsam und wollen ihre Vision für den Home Entertainment-Bereich angehen. Dazu veröffentlichten sie jetzt auch ein Video, in dem sie die zeigen, auf welche neue Ebene ihre Partnerschaft gehoben werden soll.

Was planen Samsung und 20th Century Fox in Zukunft?

Der Konzern und das Filmstudio wollen das Home Entertainment umfassend ausbauen. Ihr Ziel ist es, die beste Nutzererfahrung im Home Entertainment zu ermöglichen. Filme wie „Der Marsianer“ oder „Life of Pi“ sollen ein Erlebnis in den eigenen vier Wänden sein. Über TV-Modelle von Samsung, die über Ultra HD verfügen, und die atemberaubende Qualität durch HDR sollen die Filme die beste Unterhaltung bieten – ohne Verzerrungen oder sonstige Kompromisse. Die beiden Unternehmen streben mittels neuer Technologien und Innovationen höchste Standards an, um dem Zuschauer das beste Vergnügen zu bereiten und das Kinoerlebnis nach Hause zu holen. Das Angebot von 4K SUHD TV und Filmen von Fox auf Ultra HD Blu-ray soll weiter ausgebaut werden.

[Pressemitteilung]