Unter dem Slogan „Make a Change“ hat Velodyne eine TradeIn-Aktion gestartet, bei der Käufer eines Digital Drive 10 Plus Subwoofers bis einschließlich 31. Mai 2020 von besonders attraktiven Preisnachlässen profitieren können, wenn sie ihren alten Subwoofer bei einem teilnehmenden Velodyne-Fachhändler in Zahlung geben.

Anspruchsvolle Freunde eines ausdrucksstarken und zugleich präzisen Tieftons sparen bei der Neuanschaffung eines DD-10 Plus bis zu 1590 Euro. Bei einem regulären Preis von 4590 Euro ist das ein ganz schöner Batzen! Als Referenz seiner Klasse empfiehlt sich das Top-Modell des amerikanischen Herstellers als Bereicherung für jedes Audio-System.

Grenze neu definiert

Mit der Digital Drive Plus Serie hat Velodyne eigenen Angaben zufolge „die Grenze des Machbaren ein weiteres Mal neu definiert“. Die brandneue 8-Band-Auto-EQ-PlusTechnologie ermögliche eine nahtlose Anpassung des Tieftöners an individuelle räumliche Gegebenheiten und biete verschiedene Presets.

Mittels eines im Lieferumfang enthaltenen Einmessmikrofons erfolgt die Echtzeit-Basskorrektur intuitiv auf Knopfdruck, wobei manuelle Messvorgänge sowie ein weiteres Feintuning über den integrierten USB-Eingang an einem angeschlossen PC vorgenommen werden können.

Mehr als 3000 Watt Impulsleistung

Velodyne: „Die firmeneigene Digital High-Gain Servo Technologie und der patentierte Class D Energy Recovery System-Verstärker mit mehr als 3000 Watt Impulsleistung machen die DD+ Subwoofer zu den Verzerrungs-ärmsten Basssytemen der Welt“.

Interessiert? Bei Audio Reference kann man den nächstgelegenen Fachhändler in Erfahrung bringen. Das ist auch über Telefon 040/53320 – 359 oder per E-Mail info@audio-reference.de möglich.