Sky Deutschland wurde vor kurzem vom renommierten Wirtschaftsmagazin brand eins und dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Statista für seine langjährige Rolle als Innovationstreiber im Entertainmentmarkt und für seine Zukunftsvision mit wegweisenden neuen Produkten als „Innovator des Jahres 2018“ ausgezeichnet.

Aktuell spricht man bei Sky „von den ersten beiden von vielen spannenden Innovationen“, wenn es um die neue Sky Go- sowie die Sky Kids App geht. Die neuen Versionen, so heißt es, „glänzen mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche und beinhalten neue Features“.

Neuer Look, neue Funktionen

Sky Go biete allen Kunden ihr persönliches Programm unterwegs und zuhause auf Smartphones, Tablets und Desktop-PCs. Die neue App locke mit noch intuitiverer und schnellerer Navigation nach Genres und verbesserte Suchfunktionen.

Der Sky Kids App, die auf Tablets mit einer speziell für die jüngsten Zuschauer maßgeschneiderten Benutzeroberfläche eine große Auswahl an Kinderprogrammen offeriert, hat man gleichfalls einen neuen Look sowie neue Funktionalitäten und interaktive Features spendiert.

Schrittweise Einführung

Die Kontrollfunktionen für Eltern wurden optimiert, Sky Kids gibt es kostenlos zum Entertainment Paket. Die neuen Versionen der Apps werden laut Pressemitteilung innerhalb der nächsten Wochen schrittweise zur Verfügung gestellt. Sie ersetzen automatisch die bisherigen Versionen in den App Stores oder direkt auf den mobilen Geräten.

Ab 1. April 2018 haben Sky Kunden zudem die Möglichkeit, ihre Inhalte von Sky Go und Sky Kids auf Basis der neu eingeführten EU Portabilitätsverordnung in der gesamten EU anzusehen. Alice Mascia, Executive Vice President Products & Marketing bei Sky Deutschland: „2018 investieren wir in die Verbesserung aller unserer Produkte, um sie noch besser und einfacher bedienbar zu machen. (…) Unsere Kunden dürfen sich in den kommenden Monaten zudem auf viele weitere wegweisende Innovationen freuen.“

Live-Sport rückt in den Mittelpunkt

Zu den aktuellen Programmhighlights auf Sky Go gehören unter anderen die Filme „Logan – The Wolverine“, „Fast & Furious 8“, „Die Schöne und das Biest“ sowie die Serien „The Walking Dead“, „Britannia“, „American Crime Story: Der Mord an Gianni Versace“, „The Good Doctor“ sowie „Babylon Berlin“.

Fußballfans dürfen sich in den kommenden Wochen auf die entscheidenden Live-Spiele der Bundesliga, der 2. Bundesliga sowie der UEFA Champions League freuen. Zudem stehen exklusive Live-Übertragungen der Tennis ATP World Tour, der DKB Handball-Bundesliga und der Velux EHF Champions League auf dem Programm.