Es ist wieder soweit und die alljährlichen EISA Awards wurden vergeben. Der südkoreanische Hersteller LG Electronics hat in diesem Jahr wieder ordentlich abgeräumt und unter anderem mit seinen 4K OLED TVs, sowie dem LG G4 Smartphone überzeugen können. Dabei darf hervorgehoben werden, dass LG mit seinem OLED TV bereits zum vierten Mal in Folge erfolgreich war und mit einem Smartphone der G-Reihe zum zweiten Mal in Serie.

LG räumt vier EISA Awards 2015 ab

Die EISA (European Imaging and Sound Association) Awards sind für jeden Hersteller eine besondere Sache. Sie werden jährlich von einer Jury vergeben, die aus Vertretern von 50 Multimedia-Magazinen aus 20 europäischen Ländern besteht. Die eingereichten Produkte werden dabei unter anderem nach Technologie, Design und Innovation beurteilt. LGs 4K OLED TV 65EG9609 gewann in der Kategorie „Europäisches Heimkino-TV“.

Weiter konnte LG mit seinem Smartphone-Flaggschiff LG G4 in der Kategorie „Europäischen Smartphone Kamera Award“ gewinnen. Den Erfolg verdankte der Hersteller seiner 16-Megapixel-Kamera und dem Bildstabilisation OIS 2.0, sowie der F1,8-Blende. Aber auch die LG Watch Urbane erhielt mit ihrem Ganzmetallgehäuse den „Europäischen Wearable Device Award“.

Alle Geräte werden auf der IFA 2015 in der Halle 18 / 101 zu finden sein.

[Pressemitteilung]