In England hat der Pay TV Anbieter Sky einigen Medien die Möglichkeit gegeben, die neue Sky Q Box zu testen. Erscheinen wird diese voraussichtlich noch im Laufe des aktuellen Quartals. Durch die Tests der Magazine sind nun weitere Informationen zur Ultra HD Box aufgetaucht, die unter anderem Features des Geräts beinhalten. So wird das „Fluid Viewing“ als eine neue Funktion angepriesen, welches es ermöglichen soll, Programme von einem auf einen anderen Bildschirm zu übertragen.

Auch Fernbedienung bekommt neue Features

Wie heutzutage bei neueren Geräten fast schon üblich, erhält auch die Remote Control der Sky Q Box ein Touchpad. Verbunden wird sie mit der Box via Bluetooth. Erscheinen wird die Sky Q Box in einer Mini- und Silver-Version mit unterschiedlichen Festplatten-Kapazitäten, Empfangsmöglichkeiten und mehr. Auf YouTube sind zudem noch ein paar Videos zum neuen Screen-Design der Box aufgetaucht.

[areadvd]