TCL kündigt ersten eigenen Ultra HD-Fernseher mit 50 Zoll Bilddiagonale für unter 1.000 $ an

Wie TCL kürzlich angekündigt hat, wird man ab September mit einem eigenen 50 Zoll großen 4K-Fernseher für 999 US-$ an den Markt gehen. Damit liegt man etwa auf dem Niveau des Konkurrenzmodells von Seiki, der Preis des Seiki SE50UY04 schwankte zuletzt zwischen 966 und über 1.100 Dollar.

Natives 4K, vier mal HDMI, Smartphone-Charger

Der 7E504D unterstützt native 4K-Inhalte und kommt zusätzlich mit einem Upscaler daher. Er bietet vier HDMI-Ports sowie USB-Support, via MHL können Smartphones angeschlossen und aufgeladen werden. Das verwendete Panel ist ein edge-lit LED mit 120Hz und der Clear Motion Index Technologie.

Bekanntlich werden Inhalte ohne entsprechendes HDMI 2.0 auf 30Hz begrenzt sein. Wie wir in der Ultra HD Showernews #3 berichteten, hat c|net selbst diesen Standard aber als unnötig bezeichnet.

[via]