20th Century Fox will als erstes Hollywood Studio überhaupt die neue Ultra HD Blu-ray Disc unterstützen. Passend dazu arbeitet man bereits daran, erste Filme in 4K auf die Discs zu bringen. Mittlerweile gibt es eine Liste an Filmen, die wohl sehr wahrscheinlich als UHD Blu-ray erscheinen werden – darunter auch Klassiker, wie Stirb Langsam.

Keine konkreten Angaben von Fox selbst

Bislang hat das Studio noch keine konkreten Filme genannt, die in Ultra-HD-Qualität auf Blu-rays gepresst werden sollen. Allerdings beabsichtigt Fox zum Jahreswechsel 2015/2016 mit dem Vertrieb derartiger Blu-rays in den USA zu beginnen. Die Filme werden in 4K mit HDR und über den Streaming/Download-Service „M-GO“ erscheinen.

In Deutschland ist eine Veröffentlichung der Filme via M-GO nicht zu erwarten, denn das Joint Venture von Dreamworks und Technicolor ist bislang nur auf dem US-Markt präsent. Das ist auch insofern schade, dass M-GO anders als Netflix und Co. seine Filme nicht nur streamt, sondern auch zum Download anbietet.

Die Liste an Ultra-HD-Filmen von M-GO und Fox umfasst derzeit folgende Titel:

  • Big
  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter
  • Die Bücherdiebin
  • Die Schadenfreundinnen
  • Edward mit den Scherenhänden
  • Exodus: Götter und Könige (HDR)
  • Kevin – Allein zu Haus
  • Kingsman – The Secret Service (HDR)
  • Let’s be Cops – Die Party Bullen
  • Life of Pi (HDR)
  • Planet der Affen: Revolution
  • Doubtfire
  • Stirb Langsam
  • The Maze Runner (HDR)
  • Versprochen ist versprochen
  • Who Killed Johnny
  • Weg des Kriegers
  • X-Men: Zukunft ist Vergangenheit
[areadvd]