Paramount gab jetzt bekannt, dass seine ersten Filme auf Ultra HD Blu-ray ab Juni auf dem US-amerikanischen Markt erscheinen werden. In den USA haben bisher schon Fox, Warner, Sony und LionsGate Filme in 4K auf Blu-ray veröffentlicht. Die Filme von Paramount werden auf den Blu-rays mit einem englischen Dolby Atmos-Track und HDR angeboten. Noch steht nicht fest, ob und wann die Filmproduktionsgesellschaft außerhalb der USA Filme in Ultra HD auf Blu-ray veröffentlichen könnte.

Welche Filme wird Paramount auf Ultra HD Blu-ray anbieten?

Ab dem 14.06.2016 wird „Star Trek Into Darkness“ und „Star Trek“ (2009) auf Blu-ray in 4K-Auflösung im US-amerikanischen Handel erhältlich sein. Beide wird es als 3 Disc-Sets geben, die neben der Ultra HD Blu-ray auch die Blu-ray Disc und eine Blu-ray-Bonus Disc enthalten. Letztere enthält alle bisher erschienenen Extras. Es ist nicht geplant, dass sie mit neuem Bonus-Material ausgestattet werden soll. Die beiden Filme sollen mit einem neuen 4K-Transfer digital remastert worden sein, damit sie in Ultra HD veröffentlicht werden können. Paramount wird somit seinen ersten Schritt in Richtung UHD Blu-ray-Veröffentlichungen gehen. Von Universal und Disney gibt es bis jetzt noch keine Filme auf Ultra HD Blu-ray.

[areadvd]