Wer auf Motorräder – allen voran Harleys – steht und zudem über einen 4K TV verfügt, der kann sich auf eine spannende und interessante Dokumentation auf UHD1 freuen. Am 16. August wird hier nämlich „Die große Freiheit – Die Hamburger Harley Days“ gezeigt. Der Ultra HD Demokanal UHD1 by HD+ zeigt die Sendung um 21:00 Uhr. Aber nicht nur Motorrad-Fans werden hier auf den Geschmack kommen, sondern auch Freunde hochauflösender Inhalte.

HD+-Modul ist für den Empfang notwendig

Wie einige sicherlich wissen, sendet UHD1 by HD+ ab 20:00 nur verschlüsselt. Das bedeutet, dass für den Empfang der Sendung ein Ultra HD Sat Empfänger sowie ein HD+-Modul samt HD# SmartCard notwendig sein werden, damit die Dokumentation empfangen werden kann.

Wochen­lang hat Frank Wol­len­berg an sei­ner Har­ley-David­son geschraubt. Nun ist der große Moment gekom­men: Der Zwei­rad­me­cha­ni­ker wird sein Meis­ter­werk auf den Ham­bur­ger Har­ley Days prä­sen­tie­ren und viel­leicht sogar einen Preis für die mühe­volle Arbeit mit nach Hause zu neh­men. UHD1 by HD+ hat Frank Wol­len­berg an die­sem beson­de­ren Tag beglei­tet.“

Emp­fangs­pa­ra­me­ter von UHD1 by Astra / HD+

  • Trans­pon­der: 035
  • Fre­quenz:994 MHz (Hori­zon­tal)
  • Sym­bol­rate:000 Ms/s
  • Video:2160 50p, HEVC Main 10
  • Daten­rate:25 Mbit/s