Der Fire TV Cube ist ein moderner 4K Ultra HD-Streaming-Mediaplayer, der mit Amazons jüngster Präsentation bei der dritten Generation angekommen ist. Die Vorgänger erfreuten sich unter den Amazon-Kunden bereits seit Jahren einer großen Beliebtheit. Wie auch schon bei den ersten beiden Generationen werden beim neuesten Spross HDR und UHD-Auflösungen unterstützt. Neu hingegen ist unter anderem eine deutliche Leistungssteigerung und das neue Design.

Neuer Prozessor und überarbeitetes Design

Beim neuesten Modell wurde ein deutlich schnellerer Prozessor verbaut. Die Achtkern-CPU mit Taktfrequenzen von bis zu 2,0 GHz verspricht bis zu 20 Prozent mehr Rechenleistung. Das dürften Nutzer bei der Bedienung deutlich wahrnehmen. Ebenfalls wurde das Design überarbeitet. So ist der neue Fire TV Cube ab sofort mit einer Stoffummantelung ausgestattet. Das wirkt deutlich edler und hochwertiger als bei den älteren Modellen. Wie ist die 4K-Performance?

Laut Amazon erreicht der Würfel bei der Wiedergabe von UHD-Inhalten eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Technische Helfer wie Dolby Atmos, Dolby Vision und das besagte HDR werden unterstützt. Wer will, der kann Full HD-Inhalte auch auf die 4K-Auflösung hochskalieren („Super Resolution“). Nicht zu finden beim neuen Fire TV Cube sind integrierte Lautsprecher. Auf die muss man auch bei der neuesten Generation verzichten.

Anschlüsse und Verfügbarkeit

Wie gehabt kann man den Fire TV Cube via HDMI-Kabel mit einem Fernseher oder anderen Geräten verbinden. Allerdings gibt es eine Besonderheit: Es sind dieses Mal sowohl HDMI-Eingang als auch HDMI-Ausgang verbaut. Dadurch können auch andere Geräte wie ein Blu-Ray-Player mit dem Cube verbunden werden. Via USB-Anschluss können Webcams und ähnliche Geräte angeschlossen werden und dank integriertem WLAN (Wi-Fi 6E) ist die Verbindung zum Internet kein Problem. Wer lieber die Kabelverbindung zum Netz verwenden möchte, der wird beim RJ45 Ethernet-Anschluss fündig. Wie so oft bei den Amazon-Geräten ist auch der Fire TV Cube voll und ganz auf Alexa getrimmt. Das ist allerdings keine Überraschung.

Was kostet der Spaß? Amazon bietet den Fire TV Cube bereits als Vorbestellung für 159,99 Euro inklusive Versand an. Die Auslieferung ist für den 27. Oktober 2022 geplant.

[Amazon]

close

Produkt-Newsletter

Jetzt anmelden und 10%-Gutschein sichern!

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.