Kopfhörer sind beliebt – in Deutschland besitzen sieben von zehn Verbrauchern welche. Beim Neukauf achten Kunden vor allem auf den Sound, wie eine aktuelle Bitkom-Umfrage zeigt. Darin geben 96 Prozent der Befragten ab 16 Jahren an, dass sie bei Kopfhörern vor allem auf die Klangqualität achten würden.

Der Preis ist „drittrangig“

An zweiter Stelle steht das Design und erst an dritter Stelle der Preis, wie die oben stehende Statista-Grafik verdeutlicht. Funktionen wie Noise Cancelling oder eine integrierte Sprachsteuerung sind hingegen nicht für alle Verbraucher wichtig.

Auch die Marke der Kopfhörer spielt eine eher untergeordnete Rolle für die Kaufentscheidung. Für die Umfrage wurden 409 Personen befragt, die sich in nächster Zeit neue Kopfhörer kaufen wollen.