Am 13. November 2020 soll das neue Call of Duty auf den Markt kommen, das den Namen Call of Duty: Black Ops Cold War tragen wird. Neben einem Launch für die aktuelle Konsolengeneration sowie den PC ist auch ein Start für die neuen Konsolen, also die Sony PlayStation 5 und Microsoft Xbox Series X geplant.

Black Ops Cold War mit 4K-120fps auf neuen Konsolen

Und für diese Konsolen gibt es laut Entwickler Treyarch auf jeden Fall Grund zur Vorfreude bezüglich der Leistung. Denn die beiden Next-Gen-Konsolen sollen bis zu 120 Bilder pro Sekunde über den Bildschirm flimmern lassen können, und das bei einer Auflösung von 3840×2160 Pixeln (also Ultra HD).

Damit aber nicht genug, denn auch HDR- und 3D-Audio-Support werden auf den neuen Konsolen zur Verfügung gestellt. Wenn diese Leistung auf PlayStation 5 und Xbox Series X erreicht werden kann, dann ist von einer zumindest ebenbürtigen Leistung auf dem PC auszugehen. Wer möchte, der kann sich im Folgenden einen Trailer zum Spiel anschauen:

[Quelle: Tweaktown]