Über die neuen 4K- und 8K-Fernseher von Sony zur CES 2020 hat Kollege Udo bereits hinreichend berichtet, sodass ich mich im Rahmen dieses Beitrags auf den Gaming-Fokus der Modelle konzentrieren möchte. Dieser ist natürlich vor dem Hintergrund des bevorstehenden Launches der PlayStation 5 interessant.

PlayStation 5: Sonys CES-2020-Modelle mit Gaming-Fokus

So hat Sony erst einmal auch 8K-Modelle vorgestellt, die in Verbindung mit der PS5 spannend sein könnten, da diese auch eine 8K-Auflösung unterstützen soll. Wie genau das Ganze aber aussehen wird, ist noch nicht bekannt und sollte erst einmal abgewartet werden, schließlich ist das 4K-Gaming auf Konsolen bisher vielfach auf nicht-natives 4K oder geringe FPS-Zahlen begrenzt gewesen.

Die Tatsache, dass die neuen Sony-Fernseher aber 120 Hz als Bildwiederholungsfrequenz mit sich bringen, ist hingegen schon deutlich konkreter auf Gaming zugeschnitten. Gerade in schnellen Spielen mit viel Action ist eine solch hohe Hertz-Zahl von Nutzen. Wenn die PS5 und Xbox Series X dann auch entsprechend hohe FPS-Zahlen bieten, dürfte Gamern ein bisher nicht dagewesenes Erlebnis auf Konsolen geboten werden.

[Quelle: Gamesradar]