Dass der Porsche 911 fantastisch gut klingt, wenn er über die Piste heizt, werden Motorsport-Fans rund um die Welt auf Anhieb bestätigen. Ob sie sich zweckentfremdete Originalteile des legendären Flitzers ins Wohnzimmer-Regal stellen wollen? Nun, da könnte die Begeisterung schon etwas nachlassen.

Porsche Design wagt es trotzdem und lanciert mit der 911 Soundbar Special Edition eine Besonderheit für beinharte Porsche-Fans und Musikliebhaber: Die originalen Endschalldämpfer und die Endrohrblende des Porsche 911 GT3 sind nach Meinung des Herstellers das Salz in der Suppe und machen eine limitierte Sonderedition der populären 911 Soundbar zu einem ganz außergewöhnlichen Produkt.

300 Watt statt PS

Ein High-End 2.1 Virtual Surround System mit Dolby Atmos an Bord, 300 Watt Verstärkerleistung sowie 4K kompatiblen HDMI Anschlüssen bringe das extravagante Soundsystem den „idealen Sound für zu Hause“. Weiter konkretisiert wird nicht. Die integrierten Features Chromecast built-in und Spotify Connect erlauben das Streamen auf dem WiFi-fähigen Gerät.

„Aufgrund der Multiroom-Synchronisierung können mehrere 911 Soundbar Special Editions (oder andere Multiroom-kompatible Geräte) im selben Netzwerk miteinander verbunden werden“, jubelt eine äußerst optimistische Marketing-Abteilung. Wegen des ikonischen Designs mit Hand-veredelten Original Fahrzeugteilen, ihrem unverwechselbaren Klang und den smarten Features sei die 911 Soundbar Special Edition sogar ein absolutes Must-have für jeden Porsche Liebhaber!

Sportwagen-Sound für zu Hause?

Dann wird es etwas verwirrend: „Als Porsche Original und «Made in Germany» garantiert der limitierte Lautsprecher den ultimativen Sportwagen-Sound für zu Hause“. Was denn jetzt? Soll faszinierender Musik gelauscht werden, oder die gute Stube zur Werkstatt mutieren? Der Einspruch verhallt unerhört.

„In der Farbkombination mit weißem Gehäuse und schwarz hochglänzenden/schwarzmatten Endschalldämpfer und Endrohrblende lässt sich der außergewöhnliche Lautsprecher ideal in jede Wohnlandschaft integrieren“, heißt es. Zusätzlich sei jedes Stück Auspuff oder Soundbar mit einer Limitierungsplakette versehen. Da kann man schon mal 3900 Euro abdrücken, oder? Wer online bestellen will, kann das hier tun. Ansonsten gibt es die Soundbar in Porsche Design Stores und ausgewählten Porsche-Zentren.