Satellitenbetreiber Eutelsat möchte noch im April 2014 einen Demo-Film in Ultra-HD via Satellit ausstrahlen. Die Dokumentation über Rom, Neapel und Venedig könne über sämtliche Demo-Kanäle für 4K empfangen werden.

Der UHD-Demo-Film wurde unter der Regie von Lina Wertmüller für den italienischen Sender RAI gedreht. Die Dokumentation “Roma, Napoli, Venezia… in un crescendo rossiniano” soll das kulturelle Erbe der italienischen Städte Rom, Neapel und Venedig in 4K hervorheben.

Der Film wird diesen Monat über die Demo-Kanäle des Satelliten EUTELSAT 10A ausgestrahlt werden und besitzt eine HEVC-Enkodierung. Der Satellit von Eutelsat kann laut AreaDVD über die Satellitenposition 10 Grad Ost empfangen werden. Antennen ab einem Durchmesser von 60 Zentimetern werden unterstützt. Einen genauen Termin für die Übertragung gab Eutelsat noch nicht bekannt.

[via AreaDVD]