„Die LG gram Serie setzt weiterhin Maßstäbe durch Produkte, die maximale Mobilität gewährleisten, ohne Kompromisse einzugehen“, kommentiert Jang Ik-hwan – Head of IT Business Division bei LG. „In der Vergangenheit mussten sich Anwender für Leistung, Mobilität oder Laufzeit entscheiden. LG gram beweist, dass dies nicht mehr nötig ist.“

Die Spatzen pfeifen es in der Wüste von Nevada von allen Casino-Dächern, dass in Las Vegas bald wieder die Consumer Electronics Show „CES“ auf dem Programm steht. Da ist es für hochrangige Repräsentanten namhafter Hersteller an der Zeit, mit zu tirilieren.

„Neue Standards“

Die Koreaner versprechen, mit den neuesten Modellen der gram Serie neue Standards für mobile Computer zu setzen. Die Laptops LG gram 17 (Modell 17Z90N), LG gram 15 (Modell 15Z90N), LG gram 14 (Modell 14Z90N) und das 14 Zoll LG gram 2-in-1 (Modell 14T90N) basieren auf den Stärken ihrer Vorgänger: geringes Gewicht, kompakte Form, starke Batterielaufzeit.

Dass die 2020er Geräte „mit noch mehr Performance darüber hinaus auch die Anforderungen der anspruchsvollsten Anwender“ erfüllen, wird hoch und heilig versprochen. Im Herzen der neuen Modellreihe schlägt der Intel® Core™ Prozessor der 10. Generation samt Iris® Plus Grafik im Zusammenspiel mit bis zu 24 GByte Dual-Channel DDR4 Arbeitsspeicher.

Verdoppelte Grafikleistung

Die Grafikleistung hat sich im Vergleich zu den Vorjahresmodellen verdoppelt – davon profitieren unter anderem Content Creators und Gaming-Fans, die auch unterwegs mühelos Video-Inhalte in brillanter 4K-Qualität bearbeiten oder Spiele mit Top-Performance genießen.

In Sachen Batterielaufzeit gibt es keine Kompromisse – verspricht LG. In den Modellen 17Z90N und 15Z90N komme beispielsweise ein größerer Stromspeicher mit 80 Wh zum Einsatz, der den Betrieb für mehrere Stunden ohne Nachladen ermöglicht.

Wi-Fi 6 Standard

Alle Geräte der neuen gram Serie seien für eine „noch bessere drahtlose Anbindung mit dem Wi-Fi 6 Standard“ ausgestattet, der zudem noch energieeffizienter arbeite. Das optimierte Mega Cooling System sorge für optimale Betriebstemperaturen und geringe Lautstärken.

Das Flaggschiff-Modell LG gram 17 wird als „ultimativer Begleiter für alle, die unterwegs starke Leistung in mobiler Form benötigen“ beworben. Das mit dem CES 2020 Innovationspreis ausgezeichnete Kraftpaket verfügt über ein17 Zoll großes WQXGA IPS Display (Wide Quad Extended Graphics Array). Das 16:10-Format bietet zusätzliche Arbeitsfläche für die Medien-Bearbeitung von Fotos, Videos oder umfangreichen Dokumenten.

Minimalistisch und edel

Das neue Design der 2020-Serie setzt laut Pressemitteilung auf einen ebenso minimalistischen wie edlen Look und maximalen Komfort. Die ultra-schlanken Modelle LG gram 15 und 14 kombinieren Eleganz mit langen Batterielaufzeiten. Der Formfaktor ist ungewöhnlich: 15-Zoll-Display im 14-Zoll-Gehäuse beziehungsweise 14-Zoll-Display im 13,3-Zoll-Chassis.

Mehr Mobilität und Flexibilität bietet nur das LG gram 2-in-1 Modell 14T90N, das in seiner 2020-Version durch die Unterstützung von Thunderbolt™ 3 noch vielseitiger ist und Anwender völlig unabhängig macht. Der vielseitige Allrounder wiegt 1145 Gramm und bietet eine Batterielaufzeit von mehr als 20 Stunden. Nähere Informationen zur Markteinführung sowie zur Verfügbarkeit in Deutschland liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor und folgen Anfang 2020.