Samsung OLED TV – Release steht kurz bevor

Nach unzähligen Erscheinungsterminen und Verzögerungen des ersten OLED TVs von Samsung, soll der Marktstart des F9500 ab nächster Woche nun endlich vonstatten gehen. Dies behauptet zumindest das Newsmagazin Yonhap, das sich bei dieser Aussage auf Insider-Informationen beruft. Somit würde der Marktstart des F9500 circa eine Woche früher als zuvor erwartet anstehen. Besonders erfreulich ist dabei auch die Nennung eines Preises, den wir in der Vergangenheit allem Anschein nach viel zu hoch geschätzt haben. Obwohl sich Samsung zu dem Release und dem Preis noch nicht zu Wort gemeldet hat, geht man aktuell davon aus, dass sich der 55-Zöller preislich unter dem Modell von LG ansiedeln soll. Demnach wird der Verkaufspreis zum Zeitpunkt der Markteinführung bei etwa $8840 liegen, womit man LG immerhin um knapp $1000 unterbietet.

Der F9500 ( KN55F9500 ) ist ein Full-HD OLED Fernseher und besticht vor allem durch die natürlichen Farben, “echtes” Schwarz und Weiß, eine beachtliche Blickwinkelstabilität und die hohen Kontrastwerte. Mit dem integrierten Multi-View, dass eine für $99 optional erhältliche 3D-Shutterbrille inkl. Kopfhöhrer voraussetzt, sollen zwei Leute gleichzeitig dazu in der Lage sein, verschiedene Programme in Full-HD und sogar 3D zu genießen. Ferner ist das 55-Zoll-Modell mit Sprach – und Gestensteuerung ausgestattet. Die benötigte Power wird dabei von einem Quad-Core-CPU mit 1,35 Ghz beigesteuert. Im selben Zug sollen den Informationen zufolge auch die Curved OLED Fernseher des südkoreanischen Unternehmens in Südkorea ihr Debut feiern.

Curved OLED TVs von Samsung? Da war doch was?

Während der 55EA980 OLED TV von LG auch nach der CES 2013 weiterhin das ein oder andere mal thematisiert wurde, fehlte von dem gewölbten Modell von Samsung seitdem jede Spur, sodass eines der Highlights von der Messe in Las Vegas nahezu untergegangen ist. Ob an dem Release des Curved-Modells etwas dran ist bleibt abzuwarten, denn seit Januar dieses Jahres sind diesbezüglich keinerlei Informationen mehr aufgetaucht.

In Sachen Curved OLED von Samsung bleibt es also weiterhin spannend. Gewiss werden wir auch auf der IFA 2013 das ein oder andere Highlight der südkoreanischen Koryphäen zu Gesicht bekommen.

[via]