In einem neuen Konzept-Video, das von einem Designer erstellt wurde, offenbart sich das neue Galaxy Note 5 mit einem 4K-Display im Galaxy-S6-Design. Darüber hinaus wurden High-End-Specs und einige Materialien des Galaxy S6 verbaut. Auch das größere der Samsung-Flaggschiffe wäre somit nun in einem Full Metal Unibody vorzufinden.

Vorstellung während der IFA 2015 in Berlin

Wie üblich werden wir mit einer Vorstellung des Geräts während der IFA 2015 in Berlin rechnen können. Würde es nach dem Konzept von Note5Galaxy.com gehen, bekommt das Galaxy Note 5 einen Unibody aus Metall und im Grunde das Design des Galaxy S6. Zudem ist ein 4K-Display mit dabei, welches somit noch einmal schärfer wäre, als die 2.560 x 1.440 Pixel des S6.

Im Inneren ist ein interner Speicher mit 64 oder 128 GB, ein microSD-Kartenslot für bis zu 256 GB, eine 20-Megapixel-Kamera, ein 4.100 mAh starker Akku und ein USB-C-Anschluss zu finden. Ein Fingerabdruckscanner, sowie Android 5.0 Lollipop als Betriebssystem dürfen natürlich auch nicht fehlen.

[note5galaxy]