Wer sich ein Herz fasst und seinen alten Plattenspieler zu einem Cambridge Audio-Fachhändler trägt, wird reich belohnt. „Schuld“ ist ein sogenanntes Trade-In-Programm des englischen Herstellers, bei dem Vinyl-Fans, die sich einen neuen Cambridge Alva TT Plattenspieler gönnen, kräftig sparen.

Noch bis zum 1. September 2020 kassieren Käufer des hochwertigen Scheibendrehers 700 Euro Rabatt auf die unverbindliche Preisempfehlung von 1699 Euro, wenn sie ihr altes Gerät bei einem Cambridge Audio Fachhändler in Zahlung geben.

Hochauflösendes Bluetooth

„Mit dem Alva TT bringt Cambridge Audio das schwarze Gold ins digitale Zeitalter – ohne dabei analoge Klangfreuden zu vernachlässigen. Dank der Integration des hochauflösenden Bluetooth®-Standards aptX™ HD gelangt der Klang drahtlos zu jedem unterstützten Empfängergerät“, verkünden die Briten.

Zusammen mit einem Tonabnehmer aus eigener Entwicklung und einem verlässlichen Direktantrieb bringt der Alva TT alles mit, um direkt loszulegen. Das Modell ist zudem von Haus aus mit einer hochwertigen MC-Phonovorstufe ausgestattet und lässt sich daher auch kabelgebunden mit einem Stereoverstärker ohne zusätzlichen Vorverstärker betreiben.

Die Fachhändler-Liste

Moment noch: Sie kennen keinen Cambridge-Fachhändler in Ihrer Nähe? Lassen Sie uns helfen, dafür sind wir doch schließlich da: Hier ist eine Liste.