Hersteller Grundig wird mittlerweile 70 Jahre alt und feiert seinen Geburtstag mit einem neuen UHD TV, den Kunden ab Juni dieses Jahres erstehen können. Der 65VLX9590BP kommt im Curved Design und bietet eine 4K-Auflösung mit HEVC Support (4K Streaming), sowie VP9- und 3D-Unterstützung. Das Traditionsunternehmen hat also ordentlich aufgetischt.

Grundig ist im neuen Zeitalter angekommen

In den letzten Jahren hat sich Grundig das Image eines nicht im Zeitgeist lebenden Herstellers erarbeitet, welches mit dem 65VLX9590BP nun endlich wieder abgelegt werden könnte. Der 4K TV kommt mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und einer Diagonalen von 65 Zoll (166 cm). Das gekrümmte Display bringt es auf 60 Hz und bietet HEVC, VP9 und 3D (aktiv mit Shutter-Brillen) Support. Ein DVB-T2-Modul für den kommenden Standard ist ebenfalls enthalten.

Als Oberfläche kommt das neue SMART Inter@ctive zum Einsatz, welches schneller arbeiten und mit mehr Online-Features ausgestattet sein soll. Veröffentlicht wird der Grundig 65VLX9590BP im Juni 2015. Einen Preis hat der Hersteller noch nicht genannt.

Produktmerkmale im Überblick:

  • 65″ / 166 cm
  • Curved Design
  • Native 4k-(Ultra HD) Auflösung, 3.840 x 2.160p mit High Efficiency Video Coding (HEVC) sowie VP9 Decoder
  • Shutter-3D
  • Überarbeitete SMART Inter@ctive Benutzeroberfläche mit neuen Online-Features und Applikationen
  • Triple Tuner mit DVB-T2
  • Quad Core Prozessor
  • Farbe: Schwarz mit silbernem Standfuß
[4kfilme]