Wir sind bei der IFA 2014 in Berlin vor Ort und haben uns unter anderem den Stand von Philips angeschaut, der vor allem mit spektakulärer Beleuchtung aufwarten konnte. Und zwar nicht nur auf dem Stand an sich, sondern insbesondere in Verbindung mit der beliebten Ambilight-Technologie, die bei uns einen Stein im Brett hat. Passend dazu haben wir nun Informationen über drei neue 4K-Fernseher parat, die im Folgenden vorgestellt werden.

Philips 55PUS8909C: Curved-4K-TV mit Google Android

Angefangen mit dem Philips 55PUS8909C, der mit einem 55 Zoll großen Display aufwartet, natürlich die 4K-Auflösung von 3840×2160 Pixel bietet und mit einem Curved-Display ausgestattet ist. Auch der Philips 55PUS8909C setzt selbstredend auf Ambilight, und zwar an drei Seiten, um so ein noch besseres Filmerlebnis bieten zu können – ein LED-Backlight, 3D-Funktion sowie eine besonders hohe Farbtreue soll das Curved-4K-Modell ebenfalls beinhalten.

Als Betriebssystem kommt Google Android mit etwaigen Smart-Funktionen zum Einsatz, die Ihr bei uns auf dem YouTube-Channel in Aktion sehen könnt. Die neue Philips-9100-Reihe wurde in den Größen 55 und 65 Zoll angekündigt, zudem sind Funktionen wie Perfect Pixel Ultra HD, Micro Dimming Pro und 1.000 Hz Perfect Motion Rate Ultra ebenfalls an Bord. Auf den Markt kommen soll die 9100-Reihe im Oktober 2014, der Philips 55PUS8909C soll bereits ab September 2014 angeboten werden.

Philips 7900: Low-Budget-Android-TV mit UHD

Ebenfalls ab September 2014 soll die Philips-7900-Reihe zu haben sein, die von Philips als „the most affordable“ Android-4K-Fernseher bezeichnet wird. Dementsprechend werden 4K-Auflösung, Google Android und ein ansprechender Preis geboten – leider wurden bisher keine Preise genannt, sodass wir nicht sagen können, inwiefern Philips mit seiner Ankündigung Recht behalten kann.

Wer sich für die Ultra-HD-Modelle von Philips interessiert, der sollte in Kürze auf unserem YouTube-Channel vorbeischauen und diesen Artikel ansehen, denn wir haben einige Videos aufgenommen, die wir noch hochladen werden. Dort stellen wir die 4K-Modelle vor und lassen uns vom Ambilight begeistern, das als großer Pluspunkt des niederländischen Herstellers im TV-Segment gesehen werden kann.

[via techradar.com]