Mit der neuen S90-Serie hat Sony bereits vor gut einem halben Monat auf sich aufmerksam gemacht, als man via Pressemitteilung neue 4K UHD TV-Geräte vorstellte. Auf der IFA 2014 in Berlin haben Anwender nun die Möglichkeit, sich die Geräte einmal aus der Nähe anzuschauen und sich von dem Design sowie der Technik überzeugen zu lassen. Erscheinen werden die Modelle im Oktober für High-End-Preise.

Sony erweitert 4K-Line-Up mit neuen S90-Modellen

Die Devices der S90-Serie kommt mit 65 und 75 Zoll auf den Markt und besitzen somit Diagonalen in den Längen von 165 bzw. 190 Zentimetern. Für die passende Bildqualität sorgt ein Triluminos Display mit 4K X-Reality PRO Prozessor. Dieser soll die Farben deutlich natürlicher aussehen lassen, als Geräte der Konkurrenz – vor allem bei den Rot-, Grün- und Blautönen. Mit dem 4K PRO Prozessor ist übrigens auch das 4K-Upscaling möglich.


Beim Audio setzt die S90-Serie von Sony auf die ClearAudio+ Technologie, die einen Sound mit 360 Grad-Umrundung garantieren soll. Tiefe Bässe werden durch die „Dual Low-Frequency Woofers“ erzeigt. Optional kann auch ein SWF-BR100B Subwoofer in Schwarz erworben werden, der kabellos mit dem TV verbunden wird.

BRAVIA KD-65S9005 von Sony: 3.999,00 Euro

BRAVIA KD-75S9005 von Sony: 8.499,00 Euro

Verfügbarkeit: ab Oktober 2014

[Pressemitteilung]