Am 1. März 2016 gab LG seine globale Partnerschaft mit dem führenden Streaming-Abo-Dienst für Konsolenspiele, GameFly Streaming, bekannt. Dadurch steht LG webOS 2.0 und LG webOS 3.0 Smart TVs zur Verfügung. Somit könnnen Besitzer von LG Smart TVs in aller Welt demnächst direkt auf Premium-Konsolenspiele von Gamefly zugreifen. Dadurch erlange Millionen Haushalte Zugang zu den allerneuestens Videokonsolenspielen.

Software-Update kommt im April

Das Software-Update zur neuen GameFly Streaming App auf seinen webOS2.0 und 3.0 Smart TVs wird im April zur Verfügung stehen. GameFly nutzt Remote-Cloud-Control-Server, über die sich die Videospiele direkt auf den Smart TV sowie anderen Mediengeräte streamen lassen. Dadurch erübrigt sich der Aufwand des Kaufens und Einrichtens mehrerer Konsolen, um Videospiele spielen zu können. LG Smart TV Besitzer können fortan über die GameFly Streaming App sofort und zu einem Bruchteil der üblichen Kosten spielen. Sie müssen dazu lediglich den Fernseher anschalten und die neue GamyFly Streaming App ansteuern.

Attraktive GameFly Streaming Pakete für Nutzer

Neben dem erschwinglichen monatlichen Preis soll es auch attraktive GameFly Streaming-Pakete geben. Unter anderem mit beliebten Actionspielen wir Tomb Raider: Game oft he Year Edition, Batman: Arkham Origins und F.E.A.R. 3. Zusätzlich wird es auch familientaugliche Videospiele wie LEGO Batman und Pacman Championship Edition geben.

„Wir freuen uns sehr, LG webOS Smart TVs durch die Partnerschaft mit GameFly noch interessanter zu machen, da wir jetzt auch wirklich spannende Videospiele anbieten können“, so Brian Kwon, Präsident und CEO der Home Entertainment-Sparte bei LG. Des Weiteren führt er an: „Weltweit werden Besitzer von LG Smart TVs ihre Videokonsolen-Qualitätsspiele jetzt wann und wo immer sie auch möchten direkt auf ihren TVs spielen können. Wir werden mit GameFly eng zusammenarbeiten, um aufregenden Spiele-Content für unsere Kunden in aller Welt zur Verfügung zu stellen. Wir freuen uns, auch mit anderen dynamischen Content-Anbietern zusammenzuarbeiten, um mit unserem Smart TV-Line-up eine noch größere Bandbreite an Medien bereitzustellen.“

Die neue GameFly Streaming App wird ab Ende April in über 20 europäischen Ländern und den USA zur Verfügung stehen. Unter den von GameFly empfohlenen Gamepads befinden sich das Logitech F310 und das Logitech F710 sowie der drahtlose Xbox Controller.

[Pressemitteilung]