Gerade erst ging eine News die Runde, dass SONY und Panasonic ihre Produktion im OLED-Bereich einstellen wollen. Nun folgt aber ein Gerücht, dass die Hersteller zukünftig ihre Panels bei LG beziehen könnten.

Deshalb ist LG als OLED-Lieferant interessant

Einem koreanischen Medienbericht zufolge könnten SONY und Panasonic zukünftig ihre OLED-Technologie von LG beziehen. Erst vor Kurzem hatten die japanischen Unternehmen verkündet aus dem OLED-Geschäft aussteigen zu wollen. Nun also doch ein Umdenken, denn der Markt mit OLED-Panels gilt als zukunftsweisend und ähnlich wichtig wie die 4K-Technologie. Der Monopolstatus von LG im OLED-Bereich scheint sich also früher oder später auszuzahlen, da das Unternehmen den Code für eine effizientere Produktion von OLED TVs geknackt hat.

Die Hintergründe zum Ausstieg von SONY und Panasonic

[via DigitalFernsehen]