Heute um 10 Uhr ist es soweit: Die IFA 2013 öffnet ihre Pforten zum 52. Mal. Während wir euch in den letzten zwei Tagen mit zahlreichen News und Videos versorgt haben, sind wir soeben bei unseren nächtlichen Recherchen auf ein Video gestoßen, das wir euch nicht vorenthalten wollen und können, zumal dieses Video mal wieder untermalt, wie scharf bzw. hochauflösend die Ultra HD Fernseher tatsächlich sind. LG hat bekanntlich in diesem Jahr wieder zahlreiche Highlights mit im Gepäck aber auch fernab der Präsentationen auf der IFA 2013 ist das Unternehmen präsent – und zwar bei YouTube.

Der Star des Videos: Der 84 Zoll Ultra HD TV von LG. Dieser wird nämlich in dem „Prank-Video“ als Fenster getarnt und soll den Bewerbern im Video einen ordentlichen Schrecken einjagen. Kein Wunder bei dieser beeindrucken Auflösung. Hand auf’s Herz – hättet ihr in dieser Situation stillgehalten oder wäre euch die vierfache Full-HD-Auflösung ebenfalls zum Verhängnis geworden? Zugegeben, es sieht wirklich verdammt realistisch und furchteinflößend aus aber seht selbst…!