Das chinesische Unternehmen OnePlus ist für günstige (zumindest in der Vergangenheit) Smartphones bekannt, die dennoch mit guter Leistung aufwarten. In einem Interview hat sich OnePlus-CEO Pete Lau nun zu einem möglichen OnePlus TV geäußert.

OnePlus TV: 4K-Fernseher von OnePlus im Gespräch

Konkrete Details wurden im Interview nicht verraten, allerdings soll es sich beim OnePlus-Fernseher um ein Premium-Modell handeln, das die dafür entsprechend benötigte Ausstattung mit sich bringt. Dass es sich um einen Smart-TV handelt, ist nicht nur quasi selbstverständlich, sondern wurde auch von Lau bestätigt.

Und auch wenn es nicht bestätigt wurde, impliziert die Beschreibung als Premium-TV zumindest, dass es sich um einen 4K-Fernseher handeln wird. Darüber hinaus wäre es auch nicht überraschend, würde dieser Fernseher mit HDR-Support aufwarten.

OnePlus mit günstigen Smartphones durchaus erfolgreich

Ferner ließ Lau wissen, dass es bei gutem Verlauf bereits 2019 mit dem Launch des OnePlus TV klappen würde. Dementsprechend könnte es sein, dass wir schon im nächsten Jahr die Möglichkeit haben, einen 4K-Fernseher von OnePlus zu begutachten.

Spannend hierbei dürfte auch zu sehen sein, wie sich OnePlus in puncto Preisgestaltung positioniert. Den Erfolg mit den Smartphones hat OnePlus vor allem durch günstige Modelle gelegt, auch im TV-Segment könnte ein günstiger 4K-TV einen guten Einstieg bereiten.

[Quelle: Business Insider]