Samsung KE55S9C, Südkoreaner präsentieren ihren curved OLED Fernseher zur Europapremiere in der Wiener Albertina.

Während LG gestern in Frakfurt am Main offiziell den LG EA9809 in Deutschland vorgestellt hat, kommt mit dem Samsung KE55S9C auch ein entsprechendes Konkurrenzmodell nach Europa. In der Wiener Albertina präsentierte das südkoreanische Unternehmen erstmals auf europäischem Boden den Samsung KE55S9C Curved OLED TV.

Enorme Bildqualität und technische Spielereien in OLED-Fernsehern

Samsung curved OLED-TV

Samsung curved OLED-TV

Das beste Verkaufsargument von OLED-Fernsehern ist mit Sicherheit die besonders gute Bildqualität. Während technische Spielereien wie Smart TV Funktionen nach wie vor nur von einem eher kleinen Teil der Konsumenten umfangreich genutzt werden, überzeugen deutliche höhere Auflösungen und eine bessere Bildqualität fast von selbst.

Die organischen Leuchtdioden in diesen Geräten machen Farbfilter sowie eine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung überflüssig und ermöglichen dadurch nicht nur eine deutlich verbesserte Schwarzdarstellung sowie einen höheren Kontrast, sondern auch das beeindruckende gebogene Design.

Multi View und Smart TV-Funktionen sind dennoch an Bord

Samsung KE555S9C: Premiere des Curved OLED Fernsehers

Seong Cho, DaeHyun Kim, JaeHoon Kim und Gerald Reitmayr bei der Präsentation des Samsung KE555S9C

Natürlich verzichten die Südkoreaner deshalb nicht auf einige Spielereien. Neben einem Smart Hub mit gängigen Funktionen wie Zugriff auf verschiedenste Apps, der Verknüpfung zu Social Media Plattformen, Skype-Videotelefonie und Sprach- sowie Gestensteuerung via integrierter Kamera, hat sich Samsung auch das Multi View-Konzept einfallen lassen.

Multi View ermöglicht es dank 3D-Brillen mit integrierten Kopfhörnern zwei unterschiedliche Full HD-Programme (auch in 3D möglich) gleichzeitig abzuspielen. Damit gehört dann auch der abendliche Streit um das gewünschte TV-Programm der Vergangenheit an, Rosamunde Pilcher für Sie und Sportschau für Ihn gleichzeitig – ein Traum wird wahr 🙂

Qualität die ihren Preis hat

Mit der Europapremiere startet ab sofort auch der Verkauf des Samsung KE55S9C. Er ist bei ausgewählten Fachhändlern für etwa 8.000 € erhältlich.

[via computerwelt.at]