Es kann vorbestellt werden: Samsung kombiniert die Markteinführung des Galaxy A6 und des Galaxy A6+ mit einer kundenfreundlichen Aktion. Wer das Smartphone A6 für 309 Euro oder das A6+ für 369 Euro bereits jetzt ordert, wird sozusagen „gepampert“.

Bis zum 23. Mai wird interessierten Leuten empfohlen, Modelle der neuen Galaxy A-Serie im Samsung Online-Shop zu bestellen – dann erhalten sie exklusiv eine Samsung EVO Plus 128 GB microSD-Speicherkarte im Wert von 49,90 Euro (UVP) kostenlos dazu.

Das Alte wird Geld wert

Wer ein altes Smartphone für ein Galaxy A6 oder A6+ in Zahlung gibt, erhält nach Angaben des Herstellers zudem 100 Euro Vorabzug direkt im Warenkorb und bis zu 350 Euro Altgeräteprämie. Beide Angebote können miteinander kombiniert werden.

Die neuen Galaxys stehen in den Farben „Black“, „Gold“ und „Lavender“ zur Auswahl und richten sich laut Pressemitteilung „an anspruchsvolle Nutzer, die sich ein zuverlässiges, stylisches Smartphone im Mittelklassebereich wünschen“.

„Wahre Selfie-Spezialisten“

Leistungsfähige Frontkameras mit LED-Blitz – beim Galaxy A6 mit 16 Megapixeln, beim Galaxy A6+ mit 24 Megapixeln – böten alle Voraussetzungen dafür, „wahre Selfie-Spezialisten“ zu werden. Als DUOS-Geräte können beide mit zwei SIM-Karten und einer microSD-Speicherkarte verwendet werden. Dadurch sei die neue Galaxy A-Serie nicht nur für private, sondern auch für Business-Nutzer attraktiv.

Der microSD-Kartenslot erlaubt Speichererweiterungen um bis zu 256 GB. Als „besonderer Hingucker“ wird das Super AMOLED-Display mit einer Diagonale von 5,6 Zoll (14,25 cm) beim Galaxy A6, beziehungsweise 6 Zoll (15,36 cm) beim Galaxy A6+ bezeichnet, das jeweils fast die gesamte Vorderseite einnimmt.

Lichtstarke Optiken

Für gut ausgeleuchtete Selfies können Fotofans den LED-Blitz der Frontkamera in drei Stufen auf verschiedene Lichtverhältnisse anpassen. Sämtliche fotografische Aufgaben übernimmt die 16 Megapixel-Hauptkamera mit hoher Lichtstärke (Blende 1.7). Das Galaxy A6+ verfügt über eine Dual-Kamera mit einem 16 Megapixel-Weitwinkel- und einem 5 Megapixel-Teleobjektiv (F1.7- + F1.9-Blende) sowie Live-Fokus.

Die Modelle A6 und A6+ wurden nach Angaben von Samsung mit Blick auf Zweckmäßigkeit und Alltagstauglichkeit entwickelt und integrieren mehrere beliebte Funktionen der Flaggschiff-Modelle. Darunter die erhöhte Sicherheit mit Gesichtserkennung und Fingerabdruck-Scanner für eine schnelle und mühelose Entsperrung des Gerätes.