Da schreiben wir seit Wochen davon, dass doch Preise für die Ultra HD Fernseher in naher Zukunft bitte fallen mögen. Ein 4K TV Gerät für 2.000 Dollar im Jahr 2014 oder 2015, das wäre doch klasse. Vielleicht aber müssen wir gar nicht so lange warten! Denn der Hersteller Seiki hat nun ein Ultra HD TV Gerät in 50 Zoll angekündigt, das ganze 2.000 Dollar kosten soll. Bei dem Gerät des chinesischen Herstellers handelt es sich um den Seiki SE50YU04.

Dabei will das Unternehmen nach eigenen Angaben nicht beim Display selbst sparen. Dies soll also tatsächlich in der 4K Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten daherkommen. Der günstige Preis des Seiki SE50YU04 soll hingegen dadurch ermöglicht werden, dass einige Features weggelassen werden. Diese sind zwar tolle Technologien, braucht aber wirklich kein Mensch, so die Einschätzung von Seiki. Käufer des 50 Zoll Ultra HD TVs aus China müssen also auf Smart-TV verzichten. Ebenso soll ein hohes Produktionsvolumen dafür sorgen, dass der SE50YU04 tatsächlich für 2.000 Dollar auf den Markt kommt.

Grundsätzlich ist der Ansatz natürlich sehr gut, denn ein 4K Fernsehgerät für 2.000 Dollar findet sicherlich eine Reihe von Abnehmern. In manchen Ländern bringt der Ultra HD TV sicherlich auch Freude bei manchen Usern. Ob er allerdings beispielsweise hierzulande zum Erfolg wird, bleibt abzuwarten. Denn der Seiki SE50YU04 kommt beispielsweise ohne USB-Wiedergabe und S-Video daher, zudem ist das Audio-System nicht unbedingt für Livekonzerte oder sonstige starke Töne geeignet. Dennoch kann das Gerät sicherlich mit dazu beitragen, 4K zum Erfolg zu verhelfen.

[Via]