Philips OLED-TVs erhalten zum dritten Mal in Folge – und in diesem Jahr sogar zweifach – die Auszeichnungen der europäischen Expert Imaging and Sound Association, kurz: EISA. Schon seit mehr als 35 Jahren beurteilen Experten von 55 Fachmagazinen aus 29 Ländern die besten Bild- und Tonprodukte.

Einer der entscheidenden Gründe für die Auszeichnungen der Philips TVs sei die kontinuierliche Weiterentwicklung der proprietären Philips P5-Bildverarbeitung, teilt der Hersteller mit.

Best Buy OLED Award

Unter anderem wegen der dritten Generation der P5-Engine gewann der 55OLED804 die Auszeichnung für die beste Preis-Leistung, also den EISA Best Buy OLED Award. Der „Champion“ Philips OLED804 wird in den Größen 55- und 65-Zoll noch im August in den Handel kommen.

Die exklusive Partnerschaft mit dem englischen Audio-Spezialisten Bowers & Wilkins trägt weiterhin Früchte. Das gemeinsam entwickelte Modell 65OLED984 wurde zum EISA Home Theatre TV des Jahres für die „exzellente Kombination von führender Bild- und Klangqualität“.

Große Worte von der Jury

Die Jury der EISA begründet die Entscheidung für den OLED804: „Philips bietet seine OLED-Bildkompetenz und Gespür für Design zu einem erschwinglichen Preis. Herzstück ist der weiterentwickelte firmeneigene P5-Prozessor, der nun als Dual-Chip mit Verbesserungen bei Schattendetails und Farbverarbeitung kommt.

Dieses 55-Zoll-Modell zeichnet sich durch die hervorragende Wiedergabe von nativen HDR-Quellen aus (unterstützt werden sowohl HDR10+ als auch Dolby Vision); mit Perfect Natural Reality kann das HDR-Erlebnis von jeder Quelle genossen werden“.

Flaggschiff läuft bei IFA ein

OLED+ Modelle stellen die Spitze des Philips TV-Portfolios dar. Der OLED+984 ist als Home Theatre TV des Jahres 2019-2020 das neue Philips TV-Flaggschiff und wird erstmals offiziell am 5. September 2019 bei der IFA der in Berlin vorgestellt. Im Handel wird das 65-Zoll-Modell voraussichtlich ab Mitte September verfügbar sein.

Die EISA-Jury: „Mit seinem 65-Zoll-Bildschirm und atemberaubender Audiowiedergabe bietet der erstklassige OLED-Fernseher von Philips ein unwiderstehliches Kinoerlebnis. Ausschlaggebend für die Wirkung ist das von Bowers & Wilkins entwickelte Soundsystem, welches eine maßgeschneiderte Hochtöner-Technologie in Verbindung mit einem linken/mittleren/rechten Treiberarray verwendet, um dynamischen, breitbandigen Klang inklusive Dolby-Atmos-Verarbeitung zu erzeugen“.