Siebene auf einen Streich! Nicht nur das tapfere Schneiderlein aus dem Märchen ist zu solchen Höchstleistungen fähig. Denn exakt so viele Produkte von Sony wurden von der Expert Imaging and Sound Association (EISA) heuer ausgezeichnet.

Erstmals auch mit einem Award in der Kategorie Fotoinnovation. Prämiert wurde der erweiterte Echtzeit-Auto-Fokus, der präzise auf die Augen von Menschen oder Tieren scharf stellt. Der Fotograf kann sogar wählen, auf welches Auge des Motivs (links oder rechts) er fokussieren möchte.

„Fortschrittlichste Technologien“

Die Sony Alpha 6400 hat dieses System an Bord und eignet sich nach Meinung der EISA-Jury ideal für Fotografen, die ebenso viele Videos wie Fotos aufnehmen: „Sie bündelt eine beeindruckende Auswahl der fortschrittlichsten Technologien aus dem Vollformat-Sortiment von Sony in einer kompakten, leichten APS-C-Kamera.

Zu den erweiterten fortschrittlichen Videooptionen gehören 4K HDR-Aufnahmen, S-Log-Profile für professionelle Farbabstufungen, ein um 180 Grad neigbares Display sowie eine Mikrofonbuchse für hochwertige Tonaufnahmen“. Grund genug für den Award „EISA Foto/Videokamera 2019-2020“.

„Beeindruckendes Objektiv“

Die Cybershot RX100 VI von Sony birgt nach Ansicht der EISA „eine Fülle hochmoderner Fototechnologien, ohne dabei auf das handliche Taschenformat, die schnellen Reaktionszeiten und die hohe Bildqualität zu verzichten, die das Markenzeichen der Produktreihe RX100 sind“.

Das kompakte Gehäuse beherberge ein „beeindruckendes“ ZEISS® Vario-Sonnar T F2,8 – F4,5 Objektiv mit 24-200 mm Brennweite, einem elektronischen Sucher und einen integrierten Blitz. Der mehrschichtige 20,1-Megapixel-CMOS-Sensor des Typs 1,0 ermögliche in Kombination mit dem schnellen Autofokus mit Augenerkennung gestochen scharfe Bilder und Porträtaufnahmen.

Awards für Festbrennweiten

Darüber hinaus biete die Kamera Serienaufnahmen mit 24 Bildern pro Sekunde und ein beeindruckendes Spektrum an Videofunktionen. Explizit genannt werden etwa Aufnahmen von 4K-Filmen und Super-Slow-Motion (Zeitlupe). Mittels kabelloser Technologien wie Bluetooth, NFC und Wi-Fi arbeite die Cybershot RX100 VI nahtlos mit Smartphones und Tablets zusammen.

Weitere Awards gab es für das Weitwinkelobjektiv Sony FE 24mm F1.4 GM, das Portraitobjektiv Sony FE 135mm F1.8 GM und das Tele Sony FE 400mm F2.8 GM OSS.

Perfekt angepasst

Der kabellose Kopfhörer mit Geräuschminimierung, das Modell WH-1000XM3 von Sony, passt sich – so die Experten-Jury – mit seinem neuen, optimierten Design perfekt an alle Situationen und Anforderungen an. Die herausragende Noise-Cancelling-Technologie warte mit einer rund viermal höheren Signalverarbeitungsleistung auf als beim Vorgängermodell.

Dabei stelle sich der Kopfhörer sogar auf den jeweiligen Luftdruck ein, was ihn zum perfekten Reisebegleiter mache. Um die Lautstärke zu regulieren oder Musikstücke auszuwählen, braucht der Nutzer nur das Touchpad auf der rechten Ohrmuschel zu berühren. Weitere Funktionen lassen sich über die Sony Headphones Connect App personalisieren. Eine einzige Ladung ermöglicht eine Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden (bei eingeschalteter Geräuschminimierung). Nach nur zehn Minuten ist der Kopfhörer für weitere fünf Stunden Hörgenuss aufgeladen.