Sony steht, wenn es um Ultra HD geht, seit Anfang an mit beiden Füßen mitten im Geschehen. Kein Wunder also, dass wir das japanische Unternehmen immer mehr mit dem kommenden Auflösungs-Standard assoziieren. Sony stellt die komplette Nahrungskette in Sachen Ultra HD bereit und ist somit bei der Kontribution der Filminhalte bis hin zu den Endgeräten ganz weit oben mit dabei. Mit den beiden neuen Ultra HD Fernsehern setzt Sony in Sachen Preisgestaltung zudem neue Maßstäbe und sorgt dafür, dass weitere Hersteller in Sachen Preisgestaltung nachziehen. Dies trägt zweifelsohne dazu bei, dass die 4K-Fernseher in den nächsten Monaten weitaus mehr Konsumenten erreichen werden, als bisher angenommen.

Die beiden X9-Modelle verfügen über integrierte Front-Lautsprecher und einen runden Standfuß

Die beiden X9-Modelle verfügen über integrierte Front-Lautsprecher und einen runden Standfuß

Das Video stammt dabei nicht etwa von Sony selbst sondern den beiden Filmemachern Garth Davis und Claudio Miranda, die den 84-Zoll Ultra HD Fernseher auf dem Sundance Film Festival gesehen haben. Inspiriert von der Detailtreue, dem 4K-Workflow in der Videoproduktion und den weiteren Vorteilen, die mit der Ultra-HD-Auflösung einhergehen, haben die beiden den folgenden Werbespot mit der Sony F65 und der F55 konzipiert und realisiert. Ein eher dichterisch-angehauchtes Video, welches jedoch die Vorzüge der Ultra-HD-Auflösung präzise auf den Punkt bringt.

[via]