Die US-Amerikaner sind uns Europäern meist ein wenig voraus, wenn es um Neuerungen auf dem TV-Markt geht. So nun auch bei der Einführung von 4K- und 8K-Aufnahmen. Während aktuell die FIFA Frauen Fußball-Weltmeisterschaft in 8K ausgestrahlt wird, sollen auch der Super Bowl im kommenden Jahr, sowie die Major League Baseball (MLB) in dieser Auflösung aufgenommen werden.

Noch keine Ausstrahlung bis zu den Olympischen Spielen

NHK, FIFA TV und der US-Rechteinhaber Fox Sports strahlen aktuell die FIFA Fußball-WM der Frauen in 8K aus. Für die Zukunft ist die Aufzeichnung des Super Bowls und der MLB in 8K geplant – jedoch nicht die Ausstrahlung. In Sachen 8K-Ausstrahlung werden wir uns wieder bis zu den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro gedulden müssen.

Wie die japanische TV-Sendeanstalt NHK bekannt gab, wird man mit sieben Stunden Content pro Tag starten. Weiter seien Dokus, Dramen, Konzerte und weitere Programm-Inhalte für die Zukunft geplant. Auch die FIFA WM 2018 in Russland wird in 8K ausgestrahlt werden. NHK und die FIFA haben hier bereits eine Vereinbarung getroffen.

[hollywoodreporter]